Arbeiten und Leben in den Niederlanden

Die Niederlande ist das Silicon Valley der EU, ein wahrer Innovationsmotor. Mit uns können Sie ein Teil davon werden und viele weitere Innovationen voranbringen!

EPSN Workforce Group

Mit einer Bevölkerungsdichte von 408 Personen pro km2 (– wenn man das Wasser ausschließt) ist die Niederlande ein verhältnismäßig sehr stark besiedeltes Land. Nur Bangladesch, Südkorea und Taiwan haben eine höhere Bevölkerungsdichte. Dennoch sind die Niederlande, nach den Vereinigten Staaten der weltweit größte Exporteur von Lebensmitteln und Agrarerzeugnissen.

Abgesehen von den mit der Landwirtschaft verbundenen Bereichen sind die Niederlande auch für die Mikroelektronik, Elektronik Maschinen und Anlagen, Metall- und Ingenieurs-Produkte bekannt. Dank der guten Infrastruktur entschieden sich Unternehmen wie Google und Microsoft für die Niederlande als Standort für ihre Europazentralen. Es verwundert deshalb nicht, dass Sie am Amsterdamer Flughafen in eines der 160 Tesla E-Taxis einsteigen können und direkt ein Gefühl für die Technologiebegeisterung des Landes erhalten.

Der Durchschnittslohn in den Niederlanden variiert je nach Beruf. Das durchschnittliche Haushaltseinkommen liegt jedoch  bei  25 896 €  und ist somit deutlich höher als das europäische Durchschnittseinkommen von 16 821 €.

 

Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 16,971,000
Fläche: 41,543 km2
Hauptstadt: Amsterdam (Einwohnerzahl: 1,000,000)
Sehenswerte Städte: Amsterdam, Rotterdam, Den Haag, Utrect, Maastricht,  Eindhoven, Groningen, Zwolle und Arnhem
Sprache: Holländisch
Währung: Euro (€)

Contact our recruiters in Die Niederlande, click here